Die wetterfesten Fahrzeugsicherheitssysteme, die Sie nicht im Stich lassen

Überall auf der Welt finden sich extreme Temperaturen: Glühende Wüstenhitze und polare Kälte führen zu Herausforderungen, denen selbst die robustesten Produkte nicht standhalten. Die Sicherheitssysteme von Brigade für Nutzfahrzeuge werden in aller Welt verkauft – deshalb ist es für uns unverzichtbar, sie auch unter widrigsten Witterungs- und Umgebungsbedingungen zu testen, damit sie auch die strengsten Vorgaben erfüllen.

 

Unsere fahrzeugintegrierten Kamera-Monitor-Systeme, Abstandswarnsysteme und Rückfahrwarner sind nicht nur für die Sicherheit der Fahrer von Lkw und Baumaschinen, sondern auch für die aller Personen in der Umgebung dieser Fahrzeuge von größter Bedeutung. Zu diesen Personen können Kollegen auf Baustellen, in Steinbrüchen oder in Abfallrecyclingzentren ebenso gehören wie Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer auf öffentlichen Straßen.

Wir engagieren uns für den Schutz von Menschen durch die Verhütung von Unfällen in jeder Region der Welt – unabhängig von den Witterungsbedingungen. Bei rauer Wetterlage stellen unsere Produkte ihren Nutzen erst so richtig unter Beweis: Sie helfen den Fahrern beim Erkennen von Hindernissen oder warnen gefährdete Straßenverkehrsteilnehmer selbst bei schlechter Sicht, wie zum Beispiel bei dichtem Nebel, Schneesturm oder gleißender Sonne.

Unser neuestes 360°-Rundumsicht-Kamerasystem bietet unübertroffene Haltbarkeit

Die neueste Generation unseres intelligenten Kamera-Monitor-Systems Backeye®360 ist ein gutes Beispiel für die hohen Maßstäbe, die wir an alle unsere Produkte anlegen. Diese beliebte Sicherheitsausrüstung wurde auf Herz und Nieren geprüft, um in jedem Gelände und bei jeder Temperatur für Höchstleistung zu sorgen. Backeye®360 ist ein marktführendes Produkt zur Vermeidung von toten Winkeln, das die Fahrzeugumgebung in einem einzigen Bild aus der Vogelperspektive auf einem Monitor im Fahrerhaus anzeigt.

Es funktioniert bei Temperaturen von ‑30 oC bis +75 oC und kann problemlos bei ‑40 oC bis +85 oC gelagert werden. Seine Vibrationsfestigkeit liegt bei 8,5 G, womit seine Sensoren und sämtliche mechanischen Vorrichtungen Erschütterungen – zum Beispiel von Motoren bzw. beweglichen Teilen in einem Lkw oder bei Fahrten in rauem Gelände – standhalten. Dank der hohen Stoßfestigkeit funktionieren auch die Kameras selbst unter den unberechenbarsten Bedingungen.

Die Technik von Brigade vermeidet nachweislich Kollisionen mit Menschen und Gegenständen und ist jetzt weltweit in mehr als 35 Ländern für sämtliche Arten von Umgebungen erhältlich – von Bohrstationen in der Wüste bis hin zu Forschungsstandorten in Eislandschaften.

Ein unübertroffenes globales Netzwerk zur Unterstützung

Dank unseres weltweiten Netzwerks an Filialen und zugelassenen Vertriebspartnern können wir in jedem Klima lokale Kompetenz bieten. In seinen Niederlassungen in Nord- und Südamerika, Afrika, Australien und ganz Europa arbeitet Brigade unermüdlich an der Verbesserung der Sicherheit selbst in den entlegensten Ecken des Erdballs.

Möchten Sie mehr erfahren?

Wenn Sie an weiteren Informationen über unsere Produkte interessiert sind, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Ausführliche Spezifikationen und Testzertifikate sind zur Einsicht erhältlich.

Tags

Jahr