Albert Huthmann GmbH & Co. KG

Es gibt wenige Orte an denen wir unsere Produktpalette fast vollständig im aktiven Einsatz sehen können.

Bei der Albert Huthmann GmbH & Co. KG , Heilbronn, werden Guss-schlacken, Abrissbauschutt, und alle mineralischen Abfallstoffe aufbereitet, recycelt und dann unter Tage endgelagert.

Die Aufbereitung finden über Tage statt – die Reststoffe werden in 300m Tiefe direkt unterhalt der Stadt Heilbronn im ehemaligen Salzbergwerk endgelagert. Dort finden sich ca. 150 km lange weit verzweigte Stollen und Kavernen, die viel Raum für die sichere Endlagerung von aufbereitetem Restmüll aus Abriss, Industrie und Verbrennungsanlagen rund um Heilbronn bieten.

Auf dem Werksgelände der Albert Huthmann GmbH & Co. KG kommen alle unsere aktiven Warnsysteme zum Einsatz. CMS, RADAR und natürlich warnt BBS vor möglichen Kollisionen über und unter Tage.

Auch unter Tage sind an den manchen großen Maschinen Rückfahrkameras verbaut.

In dieser sehr rauen Arbeits-umgebung mit Staub, Wasser, Salz und groben Materialien haben sich Brigade-Systeme umfassend bewährt. Sie sorgen im „rund um die Uhr Einsatz“ für mehr Sicher-heit für das Bedienpersonal – über und unter Tage.

Unser Kunde
Albert Huthmann GmbH & Co. KG
Spezialbaustoffe
Inselstraße 21
70327 Stuttgart (Wangen)
Telefon +49 (711) 40204-40
www.albert-huthmann.de

    

Tags

Jahr