Karl Bachl Autohaus GmbH & Co. KG setzt auf Sicherheitssysteme von Brigade

Die Firma Karl Bachl Autohaus aus Röhrnbach ist als offizieller Mercedes-Benz Service immer darauf bedacht den Kunden den besten Service und die neusten Technologien zur Verfügung zu stellen. Dies gilt besonders für das Thema Sicherheit. Bachl ist seit 2020 Premium Servicepartner von Brigade. Durch gemeinsame Veranstaltungen konnten schon bei vielen Kommunen und großen Firmen Sicherheitssysteme von Brigade verbaut werden. So wurden beispielsweise bei der Gemeinde Fürsteneck bereits über 30 Abbiegeassistenz und 360-Grad bei Schneepflügen, Unimogs und Feuerwehrfahrzeugen verbaut, um die Sicherheit der Mitarbeiter und Straßenverkehrsteilnehmer sicherzustellen.

Zusammen mit der Firma Bachl wurde auch der eigene Abschlepper mit einem Brigade Backeye 360-System ausgestattet. Das System vermittelt dem Fahrer mit einem einzigen Bild in Echtzeit eine Rundumsicht des Fahrzeugs. Es besteht aus vier Ultraweitwinkel-Kameras, die mit einem Blickwinkel von mehr als 180° jeweils eine gesamte Fahrzeugseite erfassen. Die kalibrierten Kameras sind vorne, seitlich und hinten an der Oberseite des Fahrzeugs montiert und erfassen die gesamte Umgebung.

 „Mit dem Brigade 360-System hat der Fahrer eine Rundumblick und keine toten Winkel.“, ergänzt Dinesh Thiru, Gebietsverkaufsleiter bei der Brigade Elektronik GmbH. Durch dieses System werden sämtliche tote Winkel vor, neben und hinter dem Fahrzeug sichtbar. Die umfassende Vogelperspektive hilft dem Fahrer beim Manövrieren mit niedriger Geschwindigkeit, beim Abbiegen oder bei Arbeitsvorgängen.

Beispielhaft ist hier einmal eine Abbiegesituation veranschaulicht. Der Radfahrer befindet sich im toten Winkel. Durch das Anzeigen der rechten Seitenkamera beim Abbiegevorgang wird dieser tote Winkel sichtbar für den Fahrer und dieser kann dementsprechend reagieren.



Für weitere Informationen, kontaktieren Sie uns bitte


Tags

Jahr